Rückbildungsgymnastik offener Kurs:

Nach der Geburt Ihres Kindes ist es wichtig, dass Sie Beckenbodenübungen durchführen. Die Rückbildungsgymnastik ist die ideale Prophylaxe gegen Beckenbodenprobleme und hilft Ihnen sich in Ihrem Körper wohler zu fühlen. Rückbildungsgymnastik gibt Zeit und Raum, um Übungen für das Beckenbodentraining kennenzulernen. Zusätzlich werden Übungen zur Kräftigung der Bauch- und Rückenmuskulatur und Dehnungen gegen Nackenverspannungen durchgeführt. Ihren normalen Sport sollten Sie erst wieder aufnehmen, wenn die Beckenbodenmuskulatur wieder stabil ist.

Wann ist der beste Zeitpunkt den Kurs zu beginnen?

  • 6-8 Wochen nach einer normalen Geburt
  • 10-12 Wochen nach einem Kaiserschnitt

Ihre Krankenkasse übernimmt die Kosten für 10 x 60 min, wenn Sie den Kurs innerhalb von neun Monaten nach der Geburt beginnen.

Bitte melden Sie sich telefonisch an.

 Kurse jeden Dienstag und Mittwoch von 11.00 - 12.00 Uhr

nein
nein