Es muss Liebe dabei sein. Ohne Liebe sind wir höchstens geschickt (Leboyer).

Herzlich Willkommen in der Hebammenpraxis Wunschkind in Leipzig. Ich betreue und begleite Sie ausführlich in der Schwangerschaft und in den ersten Lebensmonaten Ihres Babys. 

In der Leipziger Hebammenpraxis biete ich verschiedene Kurse rund um Schwangerschaft, Geburt und Säuglingsalter an. Für meine Kurse können sich auch Paare und Frauen anmelden, die nicht in der Schwangerschaft und im Wochenbett von mir betreut werden.

Aufgrund der erfreulichen hohen Geburtenrate in Leipzig sollten Sie sich frühzeitig für eine Wochenbettbetreuung anmelden ( bis ca. 12.SSW), da die Nachfrage sehr groß ist.

Hausbesuche fahre ich vorwiegend in den Stadtteilen Leipzig-Eutritzsch, Leipzig-Gohlis, Leipzig-Mockau, Leipzig- Schönefeld und Leipzig-Seehausen. Andere Stadtteile auf Nachfrage und je nach Auslastung.

Ich freue mich über Ihren Besuch in meiner Praxis. Sie finden mich in Leipzig-Eutritzsch, Berliner Straße 77.

Herzlich, Ihre Susanne Prediger

Die Hebammenpraxis Wunschkind jetzt auch auf facebook!

Ab sofort ist eine datengeschützte Videosprechstunde mit mir möglich! Bei Bedarf bitte bei mir melden.

Nachtrag zum Umgang mit der Corona-Pandemie:

Ich meide alle privaten und beruflichen unnötigen soziale Kontakte. Ich bitte Sie das Gleiche zu tun! Es hilft uns nicht wenn ich die Maßnahmen einhalte und Sie diese missachten, z.B. wenn Sie Besuche zu Hause empfangen! Helfen Sie mit, indem Sie zu Hause bleiben! 

Alle Kurse sind bis auf Weiteres ausgesetzt. (Stand:19.03.2020)

Aktuelle Hinweise zum Coronavirus:

Aufgrund der aktuellen Entwicklung, u.a. auch in Leipzig, werde ich alle Kurse bis zum 05.04.2020 mit sofortiger Wirkung aussetzen!

Schwangerenvorsorgen, Akupunkturbehandlungen und Einzelberatungen finden weiterhin in der Praxis statt. Bitte kommen Sie alleine und waschen Sie sich bei Betreten der Praxis die Hände mit Seife. 

Die Wochenbettbetreuungen finden weiterhin statt. Sollten Sie oder ein Mitglied Ihres Haushaltes Erkältungssymptome haben, sagen Sie mir bitte vor dem geplanten Termin telefonisch Bescheid.

Bitte meiden Sie, gerade in den sensiblen ersten Wochen nach der Geburt, unnötige soziale Kontakte!

Ich bitte darum, dass alle die innerhalb der letzten 14 Tage in einem Risikogebiet (u.a. Italien, Tirol, Iran ect. siehe RKI) waren, unabhängig davon, ob sie Symptome wie Fieber, Husten oder Halskratzen haben, meine Kurse und Beratungen derzeit nicht aufsuchen und mich darüber informieren.

Alle, die nicht in einem Risikogebiet waren und keinen Kontakt zu einem am Coronavirus Erkrankten hatten, sollten die vom RKI empfohlenen Hygienemaßnahmen (gründliches und häufiges Händewaschen, Hust- und Niesregeln, auf Händeschütteln verzichten ect.) beachten. 

Bleiben Sie bitte bei Erkältungssymptomen ( Husten, Fieber, Halsschmerzen, Schnupfen u.v.m.) zu Hause und besuchen Sie die Praxis nicht. 

Informieren Sie mich bitte telefonisch vor einem Hausbesuch, falls Sie Erkältungssymptome oder Krankheitssymptome haben. Wir besprechen dann das gemeinsame Vorgehen. 

Ich muss mich, insbesondere in der Rolle als Hebamme, meine betreuten Familien und meine Familie schützen!

Bleiben Sie gesund! 

(Stand: 15. März 2020)

Weitere Informationen finden Sie hier:

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV.html

https://www.leipzig.de/jugend-familie-und-soziales/gesundheit/neuartiges-coronavirus-2019-n-cov/

https://www.dggg.de/news/hinweise-und-faq-zum-coronavirus-fuer-schwangere-und-saeuglinge-1181/

https://www.dggg.de/news/hinweise-und-faq-zum-coronavirus-fuer-schwangere-und-saeuglinge-1181/